Skip navigation

Herzlich willkommen

90 Jahre Blässinger – 90 Jahre Bewegung. Erfahrung. Innovation.

Liebe Kunden und Geschäftspartner,
seit 90 Jahren stellen wir uns den Herausforderungen unserer Branche und des Marktes.
Seit 90 Jahren steht unser Unternehmen für Bewegung, Erfahrung und Innovation.

Diesen Meilenstein verdanken wir unseren langjährigen Wegbegleitern. Durch Ihr Vertrauen haben Sie diese Entwicklung maßgeblich mitgestaltet. Daher gilt mein besonderer Dank vor allem denjenigen, die uns in den vergangenen Jahrzehnten begleitet haben, die uns mit ihrer Schaffenskraft gestützt, mit ihren Ideen bereichert und mit ihrem Willen entwickelt haben.
Danken möchte ich aber auch meinem verstorbenen Großvater. Er hatte vor 90 Jahren den Mut in einer Zeit, in der jeder noch die Weltwirtschaftskrise in den Knochen hatte, ein Handelsunternehmen zu gründen. Er hatte die Kraft, die Firma durch schwere Phasen wie beispielsweise die Nachkriegszeit zu führen.
Ich möchte aber auch meinem leider erst kürzlich verstorbenen Vater danken, der das Unternehmen mit seiner Vertrauenswürdigkeit und seine Verlässlichkeit weiter ausgebaut hat und frühzeitig Strukturen geschaffen hat, in denen er Kompetenzen und Verantwortung abgegeben hat. Sehr früh schon gab er mir freie Hand für die weitere Entwicklung und zum Ausbau der BLÄSSINGER GRUPPE.

In dieser außergewöhnlichen Zeit ist das Feiern eines solchen Meilensteins ja leider nicht möglich. Daher haben wir Ihnen die Meilensteine unserer Unternehmensgeschichte mit interessantem Zeitgeschehen angereichert und wünsche Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung bei unserer kleinen „Zeitreise“.

Herzliche Grüße
Till Blässinger

P. S. Über einen Eintrag in unserem Glückwunschbuch würden wir uns natürlich sehr freuen und belohnen Sie daher auch gerne mit einer kleinen Jubiläumsüberraschung.

Meilensteine der Geschichte

© Copyright – Alle Bilder und Grafiken sind Eigentum der BLÄSSINGER GRUPPE.
Herzlichen Dank an den Schnellzeichner Daniel Stieglitz für seine kreativen Ideen und für die Umsetzung der Zeichnungen auf unserer „Zeitreise“.